Horizontalspülbohrung
Grabenloser Leitungsbau


Die Marty Bauleistungen AG hat 2006 die erste gesteuerte Horizontalspülbohranlage Vermeer D24x40 Series II gekauft. Anfangs 2007 wurde der neue Geschäftszweig um drei weitere Maschinen erweitert. Der letzte Neuzugang war eine Vermeer D220x300 mit rund 110 Tonnen Zugkraft. So können wir nun alle Horizontalspülbohrungen von kleinen Hausanschlüssen (Vermeer D9x13) bis zu grossen, sehr anspruchsvollen Spülbohrungen mit Längen bis zu 1000 m in praktisch jedem Untergrund abdecken. Verlegt können alle Arten von Leitungen werden wie zum Beispiel Elektroleitungen, Wasserleitungen, Gasleitungen oder Abwasserleitungen.

 

Vorteile der grabenlosen Rohrverlegung

Das grabenlose Verfahren kommt meistens dann zum Einsatz, wenn eine Verlegung im konventionellen Verfahren nicht möglich oder nicht erwünscht ist. Beim Unterqueren von zum Beispiel Autobahnen oder Eisenbahnlinien wird der Betrieb durch die Bauarbeiten nicht beeinträchtigt. Gewässer können unterquert werden, Waldstücke müssen nicht oder nur bedingt gerodet werden. Dadurch lassen sich zusätzlich Zeit und Kosten sparen.

 


Referenzen

Referenzfoto von FWTPL Perlen-Emmen / Spülbohrungen, Emmen LU
Referenzfoto von Hausanschluss Salzgäbastrasse, Davos GR
Referenzfoto von Spülvortrieb Grüenistrasse 17, Davos GR
Referenzfoto von Zweckverband Sodbach, Spülbohrung Sodbach-Konradshus, Heitenried FR
Referenzfoto von Déplacement des lignes électriques  Bohrung 1, Péry BE
Referenzfoto von Déplacement des lignes électriques Bohrung 2, 3, Péry BE
Referenzfoto von Felsbohrung Kanalisationsleitung, Mels SG
Referenzfoto von Valur, Kanalisation Valens, Pfäfers SG
Referenzfoto von HZB Ligne 60kV Cornaux-Hauts-Geneveys, Cornaux FR
Referenzfoto von Kabelleitung Sommerau UW Sand, Chur GR
Referenzfoto von Lecksanierungen Waldji, Flüelatal GR
Referenzfoto von Rislen-Waldrose Erneuerung Wasserleitung, Wil, Rossrüti SG
Referenzfoto von Unterquerung Sitter , Appenzell AI
Referenzfoto von Quellableitung , Celerina GR
Referenzfoto von Unterquerung RhB Stromleitungen, Davos GR

Sie fragen. Wir antworten.

 

Ansprechpartner

Andreas Caluori
Leiter Kaufmännische Administration
andreas.caluori@marty-gruppe.ch
T +41 81 784 00 00