Referenzen



Alpwasserversorgung Ortsgemeinde

Werkleitungsbau
Referenzfoto von
Referenzfoto von
Referenzfoto von
Referenzfoto von
Referenzfoto von
Referenzfoto von

Beschrieb

 

Hauptleistungen und Hauptmengen

Aushub: 400 m³, Sprengfels: 100 m³, Spitzfels: 300 m³, Kabelschutzrohre liefern und verlegen: 720 m, Wasserleitung verlegen mittels Helikopter: 720 m, Leitungen einsieben: 720 m, Wasserreservoir 20 m³ versetzen

 

Herausforderungen

Material Antransport mit Helikopter (25 Rotationen)


Ort

Grabs SG

Jahr

2018

Abteilungsleiter

Werner Marty Jun.

Bauherr

Ortsgemeinde Grabs
Marktplatz 1
9472 Grabs

Bauleitung

Gruner Wepf AG
Industriestrasse 8
9470 Buchs