Referenzen



Sanierung Ausserdorf, 1. Etappe

Strassenbau, Werkleitungsbau
Referenzfoto von
Referenzfoto von
Referenzfoto von
Referenzfoto von

Beschrieb

Die Werkleitungen und Ableitung des Baches in der Quartierstrasse wurden mit möglichst geringer Einschränkung für die Anstösser saniert. Dies geschah ohne Umleitung des Baches.

 

Hauptleistungen und Hauptmengen

Aushub und Sondage im Strassenbereich 570 m³, Ableitung Bach mit DN 500, 78 m¹, Asphalt 65 to, Randsteine versetzen 200 m¹

 

Herausforderungen


Ort

Azmoos SG

Jahr

2019

Bauzeit

12 Wochen

Abteilungsleiter

Werner Marty Jun.

Bauherr

Politische Gemeinde Wartau
Poststrasse 51
9478 Azmoos

Ingenieur

RKL Emch+Berger Ingenieurbüro
Breitfeldstrasse 10
9015 St. Gallen

Bauleitung

RKL Emch+Berger Ingenieurbüro
Kriessernstrasse 40
9450 Altstätten