Referenzen



Spülbohrung Kleinkläranlage Bahnhof Wiesen

Horizontalspülbohrung
Referenzfoto von
Referenzfoto von
Referenzfoto von
Referenzfoto von
Referenzfoto von
Referenzfoto von

Beschrieb

Für den Bau der Kleinkläranlage beim Bahnhof Wiesen mussten die Bahngleise der Rätischen Bahn RhB im Bereich des Bahnhofes unterquert werden, ohne deren Betrieb zu beeinträchtigen. Dies konnten wir mit unserer Rockdrill MT25x100 für Bauherrschaft erfolgreich durchführen.

 

Hauptleistungen und Hauptmengen

Bohrgerät Rockdrill MT25x100, Bohrlänge 50m, Durchmesser Bohrung 350mm, Produktrohr Rohrbündel aus 1 x DN180 Gerofit und 2 x DN140, Bodenbeschaffenheit: aufgeschütteter Bahndamm aus Tunnelausbruch, sehr inhomogen, Unterquerung von Bahngleise

 

Herausforderungen

Sehr steiler Einstich, Bohrloch nicht standfest


Ort

Davos Wiesen GR

Jahr

2020

Bauzeit

2 Wochen

Abteilungsleiter

Werner Marty Sen.

Bauherr

Gemeinde Davos
Berglistutz 1
Postfach
7270 Davos Platz 1

Ingenieur

Caprez Ingenieure AG
Promenade 157
7260 Davos Dorf

Bauleitung

Caprez Ingenieure AG
Promenade 157
7260 Davos Dorf