Referenzen



Spülbohrung Projekt Kabelleitung 150- & 60kV

Horizontalspülbohrung
Referenzfoto von
Referenzfoto von
Referenzfoto von
Referenzfoto von
Referenzfoto von
Referenzfoto von

Beschrieb

Unterquerung von Julierpassstrasse sowie Bach Inn nach Auslauf Silvaplanasee.

 

Hauptleistungen und Hauptmengen

Bohrgerät: Rockdrill MT 25x100, Bohrlänge: 2 x 60m, Durchmesser Bohrung: 600 mm, Produktrohr: Rohrbündel aus 3x DN180, 3x DN140, 1x DN75 und Erdseil sowie 1x DN140, 7xDN180 und Erdseil, Bodenbeschaffenheit: Fels bei einer Bohrung, weiches sandiges Matierial durchsetzt mit einigen Findlingen bei der anderen Bohrung

 

Herausforderungen

Zufahrbarkeit zu Startplatz, sehr hater Fels, grosser Durchmesser, grosser Höhenunterschied auf kurzer Strecke, Boden- und Umweltbaubegleitung mit erhöhten Anforderungen.


Ort

Silvaplana GR

Jahr

2019

Bauzeit

4 Wochen

Abteilungsleiter

Werner Marty Sen.

Bauherr

Repower AG
Via da Clalt 12
7742 Poschiavo

Bauleitung

Repower AG
Via da Clalt 12
7742 Poschiavo