Referenzen



Tiefbau und Strassenbauarbeiten an der Büelstrasse

Strassenbau, Werkleitungsbau
Referenzfoto von
Referenzfoto von
Referenzfoto von
Referenzfoto von
Referenzfoto von
Referenzfoto von

Beschrieb

Die Sanierung der Büelstrasse war durch den schlechten Zustand des Asphaltes, der fehlenden Randabschlüsse sowie der mangelaften Strassenentwässerung nötig.

Zusätzlich wurde der Büelbach auf eine Länge von ca. 30 Metern freigelegt und der Durchlass vergrössert. Der neue Durchlass ist auf ein HQ100 ausgelegt, das heisst er kann 3m3/s Wasser ableiten.

 

Hauptleistungen und Hauptmengen

Aushub: 2'424.93 m3, Fundationsmaterial: 1'703.72 m2, Natursteinmauern: 460.57 to, Asphalt: 413.56 to, Feinplanien: 2'141.89 m2, Hüllmaterial: 205 m3, Randabschlüsse 850.9 m, Strassenentwässerungsrohre DN160/200/250: 300.4 m

 

Herausforderungen

Bauablaufplanung, Zu- und Abfahrt der Anwohner, Fussgängerführung, Erneuerung Werkleitungen ohne Unterbruch


Ort

Gams SG

Jahr

2019

Bauzeit

8 Monate

Abteilungsleiter

Werner Marty Jun.

Bauherr

Politische Gemeinde Gams
Rathaus
9473 Gams

Elektra Gams
Gasenzenstrasse 7
9473 Gams

Ingenieur

RKL Emch und Berger Ingenieurbüro AG
Haagerstrasse 63
9473 Gams

Bauleitung

RKL Emch und Berger Ingenieurbüro AG
Haagerstrasse 63
9473 Gams