Referenzen



Unterquerung Sitter, Anschluss ARA Au an ARA Bödeli

Horizontalspülbohrung
Referenzfoto von
Referenzfoto von
Referenzfoto von

Beschrieb

 

Hauptleistungen und Hauptmengen

Bohrlänge: 190 m, Durchmesser Bohrung: 400 mm, Produktrohr: 1 x DN 110, 1 x DN 125, 1 x DN 160, Bodenbeschaffenheit: Fels, Sandstein und Mergel, Unterquerung von: Fluss (Sitter)

 

Herausforderungen


Ort

Appenzell AI

Jahr

2015

Bauzeit

1 Monat

Abteilungsleiter

Werner Marty Sen.

Bauherr

Kanton Appenzell I.Rh., Amt für Umwelt
Gaiserstrasse 8
9050 Appenzell

Ingenieur

Hersche Ingenieure AG
Rinkenbach 12
9050 Appenzell

Bauleitung

Hersche Ingenieure AG
Rinkenbach 12
9050 Appenzell