Abwasserdruckleitung PW Gontenschwil - ARA Reinach

Die Verlegung der Druckleitung auf Acker, Wiese, Feldweg und Strasse, erfolgte mittels konventionellem Graben und Leitungspflug. Grossteil der Leitung wurde mittels Leitungspflug verlegt. Die Unterquerung von Kantonsstrasse und Bahnlinie sowie des Baches Wyna wurde durch eine Horizontalspülbohrung erstellt. Stark ändernde geologische Gegebenheiten, Schotter, Lehm, Moräne und Grundwasser; Erstellen und Versetzen von 11 Spezialkontrollschächten mit Ausbaustücken.

Hauptleistungen und Hauptmengen

Werkleitung: DN250 Druckleitung und K40 Riefenrohr, Länge: 3'780.m, Entlüftungsschächte: 11Stk., diverse Armaturen.

Herausforderungen

Grundwasser, Koordination mit Landwirtschafter, bestehende Leitungen speziell bei Einführung in ARA.

Ort
Gontenschwil AG
Jahr
2019
Bauzeit
1.5 Monate
Abteilungsleiter
Werner Marty Jun.
Bauherr
Abwasserverband Gontenschwil - Zetzwil
Gemeindeverwaltung
5728 Gontenschwil
Ingenieur
HOLINGER AG
Mellingerstrasse 207
5405 Baden
Bauleitung
HOLINGER AG
Mellingerstrasse 207
5405 Baden