Installateurarbeiten Löschwasserversorgung Goppisberg

Die Gemeinde Riederalp baut drei neue Leitungen für Trinkwasser, Löschwasser sowie eine Berieselungsleitung für die beiden Ortschaften Greich und Goppisberg um auch für künftige, wasserärmere Jahresabschnitte die Versorgungssicherheit zu gewährleisten. Zusätzlich werden die beiden Quellen GOP203 und GOP204 zusammengelegt und eine gemeinsame Brunnenstube erstellt. Die Marty Bauleistungen AG hat den Auftrag für das Liefern der Rohrleitungen sowie das verbinden dieser und das Erstellen der Hydranten und Hausanschlüsse erhalten. Zudem wird die Brunnenstube durch uns geliefert und montiert.

Hauptleistungen und Hauptmengen

1’180m Berieselungsleitung HDPE DN250 PN10, 680m Trinkwasserleitung HDPE DN90 PN8, 1360m Löschwasserleitung HDPE DN160 PN16, 4 Hydranten incl. Schieber, 5 Hausanschlüsse, 1 Brunnenstube etertub

Herausforderungen

Das gesamte Gelände ist sehr schwer erreichbar und jegliches Material und alle Rohre müssen mittels Helikopter eingeflogen werden. Der Baumeister welcher den Graben erstellt, hat aufgrund des Geländes eine sehr unterschiedliche Grableistung und wir müssen uns nach seinem Fortschritt richten. Der Graben selbst ist sehr eng und gewunden was ein Zusammenschweissen der Rohrstränge sehr schwierig macht.

Ort
Greich-Goppisberg VS
Jahr
2021
Bauzeit
5 Monate
Abteilungsleiter
Werner Marty Jun.
Bauherr
Gemeinde Riederalp
Schulhausweg 1
3986 Ried-Mörel
Ingenieur
Emch+Berger AG Bern
Niederlassung Brig
Bahnhofstrasse 4a
3900 Brig
Bauleitung
Emch+Berger AG Bern
Niederlassung Brig
Bahnhofstrasse 4a
3900 Brig